Eine echte Archäologin zu Gast im Lateinunterricht

Spannende Einblicke in aktuelle Forschungsergebnisse

Die Lateinschülerinnen und Schüler der Rhönschule durften vor den Ferien Frau Dr. Sonnabend, freie Mitarbeiterin im Neuen Museum, Alten Museum und im Pergamonmuseum in Berlin, in einer Online-Sitzung begrüßen.

Statt in Berlin die Museumsinsel live zu besichtigen, konnten die Lateiner im Computerraum Einblicke in die Arbeit einer Archäologin gewinnen. In drei, nach Klassenstufen unterschiedlichen Vorträgen, bei denen die Lateiner auch stets Vermutungen anstellen durften, gewannen die Rhönschülerinnen und -schüler Einblicke in die prunkvollen Villen, Badeanstalten und Festgelage der alten Römer, Einblicke in das antike Rom auf dem Weg zur Weltmacht sowie, dass die Römer eigentlich schon vor unserer Haustür standen - aber in einem sicheren Abstand von 120 km vor Gersfeld.

https://www.archaeologenzugast.de/