Vorlesewettbewerb der 6. Klassen (2018)

Luca Maria Friedrich (6G) vertritt als Schulsiegerin der 6. Klassen die Rhönschule in Fulda

v.l.n.r.: Maya Thämer, Fiona Müller, Luca Maria Friedrich und Marlon Dickas

Die Jurorinnen und Juroren hören genau hin, v.l.n.r.: Frau Kreysch, Herr Farnung, Herr Kärmer und Frau Castaldi

Am 6.12. fand der diesjährige Vorlesewettbewerb der 6. Klassen im Jahrgangscluster statt. Nachdem sich Fiona Müller (6a), Marlon Dickas (6b), Maya Thämer (6c) und Luca Maria Friedrich (6G) gegen ihre Klassenkameraden durchgesetzt hatten, traten sie nun gegeneinander an. Alle Mitschüler saßen auf Kissen und lauschten in die angespannte Atmosphäre. Im ersten Durchgang konnten alle Vorleser mit selbstgewählten Texten alle Juroren überzeugen. Im zweiten Durchgang mussten nun die Kontrahenten ein kleines Stück aus Cornelia Funkes „Gespensterjäger“ vorlesen.

Am meisten überzeugen konnte schließlich Luca Maria Friedrich (6G), die die Rhönschule in der nächsten Runde in Fulda vertreten wird. Herzlichen Glückwunsch!