Ines Kilgus

Nach einem Jahr als „Helferin in der Not“ mit den Fächern Kunst und Englisch verlässt Ines Kilgus die Rhönschule Richtung „Gesamtschule Niederaula“.

Frau Kilgus hatte sich mit ihrem unkomplizierten Wesen schnell ins Kollegium der Rhönschule integriert und einen sehr zuverlässigen Dienst an der Rhönschule verrichtet, obgleich sie eine tägliche Fahrstrecke von über 60 km zurücklegen musste. Das verdient Respekt und noch einmal ein großes Lob für die Zuverlässigkeit!
Wir gönnen Frau Kilgus die deutliche fahrtechnische Erleichterung und wünschen ihr für die Zukunft alles Gute – vor allem natürlich Zufriedenheit an der neuen Wirkungsstätte und ein gutes und schnelles Ankommen im neuen Kollegium.
Bleib gesund, Ines! Und noch einmal vielen Dank für deinen Einsatz an der Rhönschule! Schau mal wieder vorbei, wir würden uns freuen!