Christian Sauer

Aus familiären und fahrtechnischen Gründen verlässt Christian Sauer zum Ende des Schuljahres 2017/18 die Rhönschule Gersfeld. Seit dem Schuljahr 2014/15 war er für die Rhönschule im Einsatz und hat u.a. drei Jahre eine Hauptschulklasse geleitet, die er zum Ende des Schuljahres 2017/18 mit dem Hauptschulabschluss verabschiedet hat. Herr Sauer war ein engagierter, beliebter, aber auch konsequenter „Klassen-Papa“ mit klaren Vorstellungen und Regeln, der seine Truppe mit viel Herzblut bis zum Ziel geführt hat.
Überdies war der Sport- und Arbeitslehrelehrer als IT-Beauftragter der Rhönschule im Einsatz und hat für zuverlässige Abläufe in den PC-Räumen gesorgt. Im Rahmen des Nachmittagsunterrichts stand die Handball-AG unter seiner Regie, die er regel-mäßig trainiert und zu Wettkämpfen begleitet hat. In Kooperation mit einer Kollegin von der Winfriedschule Fulda hat er die Lego-Roboter-AG geleitet und zu verschiedenen nennenswerten Erfolgen bei Wettkämpfen in Fulda und Aachen geführt (u.a. 4. Platz beim Halbfinale der deutschen Meisterschaften der First Lego League).
Nicht zuletzt war Christian Sauer als Mitglied des Krisenteams der Rhönschule im Einsatz.
Wir wünschen ihm für seine berufliche Zukunft an der Jahnschule in Hünfeld alles Gute und privat weiterhin viel Freude und Erfüllung mit der Familie. Wir bedanken uns noch einmal ganz herzlich für seinen Einsatz an der Rhönschule!
Der Schulleiter der Rhönschule gab ihm noch folgenden Satz mit auf den Weg:
„Bleib vor allem so ein angenehmer und warmherziger Mensch. Dein angenehm ruhiges Wesen wird uns fehlen!“
In diesem Sinne „Tschüss, Christian!“, wir freuen uns über jeden Besuch von dir!