Rhönschule Gersfeld

Am Dammel 2 – 4
36129 Gersfeld (Rhön)­
Telefon: 06654 – 7081
Telefax: 06654 – 9180080

Kontakt per ­E-Mail


Schnellwahl

Mensa
Mensa / Speiseplan
Cloud
Cloud
Schulportal
Schulportal

Öffentliche Termine der nächsten 5 Tage


Herzlich Willkommen

 „Miteinander leben - miteinander lernen.“

Lernen mit Kopf, Herz und Hand in familiärer Atmosphäre und sozialer Verantwortungsübernahme von Anfang an. Logo und Motto der Rhönschule sind bereits komprimiertes Schulprogramm. Junge Menschen müssen lernen, ihre Würde und Freiheit zu erkennen, Pflichten zu erfüllen und Recht verantwortlich zu gebrauchen. Hierbei muss Schule immer ein Ort des menschlichen Miteinanders bleiben, wo jeder seine Stärken erkennen und weiter entwickeln kann und gleichzeitig bedarfsspezifisch Defizite kompensiert und angemessene Förderung angestrebt wird. Wir laden Sie ein, sich über uns zu informieren... Öffnet internen Link im aktuellen Fenster[weiterlesen]

Marco Schumacher (Schulleiter)

 

Aktuelle Mitteilungen

Stand: 01.07.2022 - 11:30Uhr

Berufliche Orientierung in den Sommerferien 2022

Mit der Praktikumswoche Fulda zum Traumjob

LANDKREIS FULDA:

In den Sommerferien haben Schülerinnen und Schüler ab 15 Jahren!!! wieder die Möglichkeit, jeden Tag ein anderes Unternehmen oder Berufsbild kennenzulernen. Registrierung und Teilnahme erfolgen mit wenigen Klicks, die Vermittlung passender Angebote erfolgt automatisch.

 Aufgrund der Coronapandemie sind in den letzten Jahren wichtige berufliche Orientierungshilfen wie Betriebspraktika und Ausbildungsmessen für junge Menschen weggefallen. Mit der Praktikumswoche bietet der Landkreis Fulda allen Schülerinnen und Schülern ab 15 Jahren die Möglichkeit, in den Sommerferien jeden Tag ein anderes Unternehmen kennenzulernen.

Landrat Bernd Woide freut sich über das Angebot: „An fünf Tagen fünf Unternehmen kennenlernen und dabei Praxisluft schnuppern ist ein einzigartiges Format, von dem sowohl die Schülerinnen und Schüler als auch die zahlreichen Unternehmen in unserer Region profitieren können. Ich freue mich, dass wir die Praktikumswoche im Landkreis Fulda erneut durchführen können.“

Je nach Interesse der Schülerinnen und Schüler wird die Praktikumswoche individuell geplant, sodass sie sich aktiv in den unterschiedlichsten Bereichen ausprobieren können. Ob sie einen Beruf in der Pflege, am nächsten Tag einen Beruf im Handwerk und am Ende der Woche noch einen Beruf in der Gastronomie ausprobieren wollen, bleibt dabei ganz den Jugendlichen überlassen. Die Praktikumswoche bietet den Schülerinnen und Schülern außerdem eine hohe Flexibilität bei der Gestaltung ihrer Praktika. Neben den ansprechenden Berufsfeldern können sie sich eine komplette Woche oder die einzelnen Tage in den Sommerferien aussuchen, in der sie ihre Praktika absolvieren möchten.

Für Schüler und Unternehmen ist das Angebot kostenfrei, es benötigt nur eine Anmeldung unter www.praktikumswoche-fulda.de. Die Plattform zur Vermittlung wird bereitgestellt von stafftastic GmbH. „Das Tolle ist, dass die Praktikumsstellen automatisch anhand der Interessen der Schülerinnen und Schüler vermittelt werden. Das macht die Kontaktaufnahme so einfach“, so Eva Wolff, vom Landkreis Fulda, Fachdienst Kommunaler Arbeitsmarkt.

„Die Unternehmen und Schüler sind immer begeistert von dem Format, sodass wir die Praktikumswoche auch dieses Jahr wieder anbieten. Wir freuen uns über jedes Unternehmen und jeden Schüler, die mitmachen“, sagt Julian Bolz von der Region Fulda GmbH. Die Praktikumswoche wird vom Landkreis Fulda veranstaltet und gemeinsam mit den Partnern innerhalb der Azubi Region Fulda, der Stadt Fulda, der Industrie- und Handelskammer Fulda, der Kreishandwerkerschaft Fulda, der Agentur für Arbeit Bad Hersfeld-Fulda, dem Staatlichen Schulamt für den Landkreis Fulda, der Region Fulda und der Hochschule Fulda geplant.

Mehr Informationen zum Ablauf sowie die Registrierungsmöglichkeit finden interessierte Schülerinnen und Schüler sowie Unternehmen auf der Website Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.praktikumswoche-fulda.de.

 

 

Für den Frieden - gegen den Krieg



Neuigkeiten

Karolina Piossek – endlich Lehrerin!

mehr

Stefan Kraus ist jetzt voll ausgebildeter Lehrer - wir gratulieren!

mehr

Exkursion der Abschlussklassen

mehr

Schreibwettbewerb Klasse 5

mehr

Ein Überraschungssieg, zwei zweite Plätze und ein vierter Platz

mehr

Traditionelles Backen wie die Römer

mehr