ZISCH – Zeitung in der Schule

Jeder Tag beginnt mit der Zeitungsschau

Kooperationsprojekt zwischen Fuldaer Zeitung, staatlichen Schulamt Fulda, Mediana und Rhönschule.

Die Klassen 8Ra, 8Rb, 8G und 10G der Rhönschule nahmen am Projekt „Zeitung in der Schule“ teil, das die Fuldaer Zeitung in Zusammenarbeit mit lokalen Partner angeboten hatte. Nicht nur die Deutschlehrerinnen und Deutschlehrer freuten sich über die täglichen „Blätter, die die Welt bedeuten“ - Lehrerinnen und Lehrer vieler anderer Klassen nahmen den gelegentlichen Zugriff auf die tagesaktuelle Fuldaer Zeitung gerne für ihre Klasse wahr.

Sechs Wochen lang wurde jeden Tag für alle teilnehmenden Schülerinnen und Schüler jeweils ein Exemplar der Fuldaer Zeitung in die Schule, am Wochenende sogar nach Hause, geliefert und aktiv im Unterricht eingebunden. Unser gemeinsames Ziel war es, die Lesefertigkeit zu verbessern - Gelesenes besser zu verstehen, es einzuordnen und eigene Rückschlüsse zu ziehen. Die Schülerinnen und Schüler lernten, sinnvoll mit Medien und Informationen umzugehen. Durch die praktische Arbeit und intensive Beschäftigung mit der Zeitung im Unterricht förderten wir die Medienkompetenz unserer Lerngruppen. Vor allem im Deutschunterricht lernten sie das Medium Zeitung genauer kennen: Wie wird Zeitung gemacht? Wie ist eine Zeitung aufgebaut? Ist alles wahr, was in der Zeitung steht? Diese und andere Fragen rund um die Zeitung wurden von den Klassen in kooperativen Lernformen beantwortet. Regelmäßig lasen wir Zeitungstexte und setzten uns mit ihnen auseinander. Schlussendlich schrieben die Schülerinnen und Schüler eigene Zeitungstexte, recherchierten, interviewten, experimentierten und probierten sich aus – vor allem bei der Umsetzung des Konjunktivs als Wiedergabeformat eines Interviews wurde nach dem Konzept des integrierten Grammatikunterrichts geübt. Einige Ergebnisse wurden an die Fuldaer Zeitung zur Veröffentlichung eingeschickt. In den sechs Wochen begleitete das kritische Zeitungslesen die Schülerinnen und Schüler, die inhaltlich immer mehr „in die Tiefe“ geführt worden sind.

Aber nicht nur im Deutschunterricht wurde die Zeitung zum Unterrichtsgegenstand. Auch im PoWi-Unterricht und anderen Unterrichtsfächern wurde sich mit tagesaktuellen und fachspezifischen Themen beschäftigt.

Klicken Sie hier für die erschienenen Artikel in der Fuldaer Zeitung:

Leitet Herunterladen der Datei einKlasse 8G – Deutsch (Deutschlehrer: Herr Poremba)

(erschienen 20.01.2018, FZ S.32,