„Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit!“ (Karl Valentin)

Dieser Spruch von Karl Valentin gilt auch für die AG ‚Kunstprojekte’. Unter Leitung von Frau Blenk arbeitet eine bunt gemischte Gruppe von Schülerinnen und Schülern der 5.-10. Jahrgangsstufe aus dem H-, R- und G-Zweig. Gemeinsam planen wir Projekte, in denen wir nicht nur unsere Schule, sondern unser gemeinsames Umfeld kreativ gestalten. Dabei lernen und verwenden wir unterschiedliche Techniken wie Malen, Zeichnen, plastisches Gestalten, Installation, aber auch ‚Körper als Ausdrucksmittel’, Fotoinszenierung

... . Unsere Kreativität kennt keine Grenzen.

 

Ziele:

- Sensibilisierung für die eigenen kreativen Fähigkeiten

- direktes Erleben der eigenen Wirksamkeit und der Möglichkeit zur Einflussnahme durch die kreative

Gestaltung des gemeinsamen Umfeldes

- Sensibilisierung und Differenzierung der Wahrnehmung und Ausbildung einer ästhetischen Intelligenz

- Steigerung des Selbstwertgefühls

- Steigerung der sozialen Kompetenz durch das gemeinschaftliche Arbeiten in einer jahrgangs- und schulformübergreifenden Gruppe

- Förderung von kreativem und problemlösendem Denken

Abgängerwand

Chinesische Zeichen

Gang

Ebene 4

 
 

Förderstufenebene

Gestaltete Hartfaserplatten

 
 

Küche

 
 
 

NaWi

 
 
 

Treppenaufgänge

 
 

Treppenhaus

 
 

Nach oben

Graffiti im Außenbereich